• Gesamtstatistik

    Die Gesamtstatistik findest du unter „Statistiken“ im Menü auf der linken Seite.

    Sie zeigt dir eine Übersicht deiner Aktivitäten pro Woche, Monat, Jahr und eine Gesamtdarstellung. Hier findest du die Anzahl der Aktivitäten, Gesamtdistanz, Dauer, Kalorienverbrauch, Höhenmeter aufwärts und abwärts.

  • Trainingstagebuch

    Das Trainingstagebuch erreichst du indem du im Menü auf der linken Seite auf „Statistiken“ gehst und dann im Menü oben auf „Trainingstagebuch“ klickst.

    Das Trainingstagebuch gibt dir allgemeine Informationen über deine abgeschlossenen Aktivitäten.

    In der ersten Statistik kannst du über das Drop-down-Menü links oben zwischen Trainingseinheiten, Gesamtdistanz, Gesamtdauer, gesamten Höhenmetern aufwärts oder abwärts und verbrannten Kalorien wählen.

    Ändere die angezeigte Zeitspanne über die Pfeile links und rechts neben der aktuell angezeigten Zeitspanne unterhalb der Grafik. Wechsle die zeitliche Ansicht von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren indem du auf die gewünschte Angabe rechts unten klickst.

    Die zweite Grafik verbindet die angezeigten Einheiten (Distanz, Dauer, etc.) in einer Grafik. Wähle, was du anzeigen möchtest, indem du die Box neben der jeweiligen Einheit anklickst.

    Hier kannst du die angezeigte Zeitspanne über die Pfeile links und rechts neben der aktuell angezeigten Zeitspanne unterhalb der Grafik ändern. Wechsle die zeitliche Ansicht von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren indem du auf die gewünschte Angabe rechts unten klickst.

  • Wo ist mein Fitnessbericht?

    Vielleicht hast du in den vergangenen Wochen schon das ein oder andere Mal deinen Fitnessbericht vermisst?

    Wir arbeiten gerade an einigen internen Optimierungen, um den Service zu verbessern und dir die bestmögliche Übersicht über deine Erfolge zur Verfügung zu stellen. Das ist auch der Grund dafür, dass es momentan beim Versenden leider einige kleine Hindernisse gibt, die aber nicht unüberwindbar sind. Falls du deinen Fitnessbericht nicht bekommen hast, sieh bitte in deinem Spam-Ordner nach, dort könnte er irrtümlich gelandet sein. Füge unsere E-Mail-Adresse auch zu deinen Kontakten hinzu, dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass der Fitnessreport immer gleich den Weg in deinen Posteingang findet.

  • Performancefortschritt

    Den Performancefortschritt erreichst du indem du im Menü auf der linken Seite auf „Statistiken“ gehst und dann im Menü oben auf „Performancefortschritt“ klickst.

    Der Performancefortschritt zeigt dir, ob und wie stark du dich verbessert hast.

    In der ersten Statistik kannst du über das Drop-Down Menü links oben zwischen Durchschnittsgeschwindigkeit, Durchschnittliche Pace, Durchschnittliche Herzfrequenz, Durchschnittsdistanz oder Durchschnittsdauer wählen.

    Der Performancefortschritt zeigt dir, ob und wie stark du dich verbessert hast.

    In der ersten Statistik kannst du über das Drop-down-Menü links oben zwischen Durchschnittsgeschwindigkeit, durchschnittlicher Pace, durchschnittlichre Herzfrequenz, Durchschnittsdistanz oder -dauer wählen.

    Ändere die angezeigte Zeitspanne über die Pfeile links und rechts neben der aktuell angezeigten Zeitspanne unterhalb der Grafik. Wechsle die zeitliche Ansicht von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren indem du auf die gewünschte Angabe rechts unten klickst.

    Die zweite Grafik verbindet die angezeigten Einheiten (Distanz, Dauer, etc.) in einer Grafik. Wähle, was du anzeigen möchtest, indem du die Box neben der jeweiligen Einheit anklickst.

    Hier kannst du ebenso die angezeigte Zeitspanne über die Pfeile links und rechts neben der aktuell angezeigten Zeitspanne unterhalb der Grafik ändern. Wechsle die zeitliche Ansicht von Tagen, Wochen, Monaten oder Jahren indem du auf die gewünschte Angabe rechts unten klickst.

  • Trainingsgewohnheiten

    Die Trainingsgewohnheiten erreichst du, indem du im Menü auf der linken Seite auf „Statistiken“ gehst und dann im Menü oben auf „Trainingsgewohnheiten“ klickst.

    Die Trainingsgewohnheiten zeigen dir, zu welcher Tageszeit, an welchem Wochentag oder in welchen Monaten du am aktivsten bist.

    In der ersten Statistik kannst du über das Drop-down-Menü links oben zwischen Anzahl an Fitnessaktivitäten, Gesamtdistanz, Gesamtdauer, gesamten Höhenmetern aufwärts oder abwärts und gesamten verbrannten Kalorien wählen.

    Wechsle die zeitliche Ansicht von Tagesstunden, Wochentagen und Monaten im Jahr indem du auf die gewünschte Angabe rechts unten klickst.

    Die zweite Grafik verbindet die angezeigten Einheiten (Distanz, Dauer, etc.) in einer Grafik. Wähle, was du anzeigen möchtest, indem du die Box neben der jeweiligen Einheit anklickst.

    Wechsle die zeitliche Ansicht erneut von Tagesstunden, Wochentagen und Monaten im Jahr indem du auf die gewünschte Angabe rechts unten klickst.

  • Persönliche Rekorde

    Runtastic Rekorde ist eine Premium-Funktion, die dich jederzeit über deine persönlichen Rekorde informiert.

    Es werden dir beispielsweise der schnellste Kilometer, die schnellsten 5 Kilometer oder dein schnellster Halbmarathon angezeigt.

    Stell mit Runtastic Rekorde für verschiedenste Aktivitäten auf & unterbiete deine eigenen Bestleistungen.

     

    Rekord löschen

    Wenn du einen deiner Rekorde löschen möchtest, da er irrtümlich zugewiesen wurde (z.B. durch eine falsche Aufzeichnung), dann klicke auf die drei Punkte oben rechts bei dem Rekord und wähle „Aus Rekorden entfernen”. Alternativ kannst du direkt bei der betroffenen Aktivität den Rekord über „Optionen" oben entfernen. Klicke dazu einfach auf „Nicht zu den Rekorden zählen".

     

  • Angezeigte Sportart ändern

    In den Ansichten „Trainingstagebuch“, „Performancefortschritt“ und „Trainingsgewohnheiten“ hast du die Möglichkeit, die Sportart, die angezeigt werden soll, zu ändern.

    Klicke dazu im Fenster auf der linken Seite auf die gewünschte Sportart. Du kannst auch mehrere Sportarten kombinieren.

  • Vergleichen mit

    In den Ansichten „Trainingstagebuch“, „Performancefortschritt“ und „Trainingsgewohnheiten“ hast du die Möglichkeit, deine Statistik mit eigenen Daten (beispielsweise den Monaten des Vorjahres) oder jenen von Freunden zu vergleichen.

    Klicke dazu im Fenster auf der linken Seite bei „Vergleichen mit” entweder auf „Mir“ oder „Freunde“. Daraufhin erscheint ein Drop-down-Menü in dem du maximal zwei Freunde auswählen kannst.