• adidas Train & Run: Was ist die Premium-Mitgliedschaft?

    Die Runtastic Premium-Mitgliedschaft ist ein kostenpflichtiges Abonnement, das dir viele Vorteile im gesamten Runtastic Portfolio bringt.

    Es gibt zwei Arten von Runtastic-Accounts:

    Basis-Mitgliedschaft: Ein kostenloser Account, der für dich angelegt wird, wenn du dich auf Runtastic.com anmeldest. In diesem Account werden alle deine Aktivitäten, die du mit den Apps absolvierst, gespeichert - dazu benötigst du keine Runtastic Premium-Mitgliedschaft.

    Premium-Mitgliedschaft: Hierbei handelt es sich um unsere kostenpflichtige Mitgliedschaft. Du kannst diese abonnieren und erhältst so neben den Basis-Funktionen auch Zugang zu vielen zusätzlichen Vorteilen und Funktionen, die exklusiv für Premium-Mitglieder erhältlich sind.

    Informationen zu den Unterschieden und Vorteilen der Modelle findest du auch hier.

  • Rewards-Community FAQs

    1. Wenn ich eine höhere Punktzahl erreiche, gewinne ich dann alle Preise oder nur den Preis für die höchste Punkteanzahl?

    Wenn du 1000 Punkte erreicht hast, gewinnst du automatisch den Preis, der für diese Schwelle vorgesehen ist. Dasselbe gilt für 3500 Punkte. Hast du die 3500-Punkte-Marke überschritten, nimmst du automatisch an der Verlosung des Hauptpreises und der zweiten Preise teil, die jeden Monat variieren.

    In der Verlosung werden die Gewinner des Hauptpreises und der zweiten Preise gezogen. Solltest du nicht einen dieser Preise gewinnen, bekommst du auf jeden Fall eine einmonatige Premium Mitgliedschaft.

    2. Kann ich mehrere verschiedene soziale Netzwerke nutzen, um Punkte zu verdienen (z.B. Facebook und Instagram)?

    Ja, du kannst Facebook, Instagram und Twitter gleichzeitig nutzen - je mehr, umso besser!

    3. Wie und wann bekomme ich meine Preise?

    Die digitalen Preise (PRO, Premium & Codes für den adidas Shop) bekommst du sofort. Der Promo-Code erscheint auf der Seite, sobald du die entsprechende Punktezahl erreicht hast. Geht es um Hardware-Produkte, fragen wir dich sofort nach deiner Lieferadresse. Die Produkte werden dann innerhalb der ersten 2 bis 3 Wochen des Folgemonats verschickt. Die Produkte werden nur im EU-Raum und in die USA versandt.

    4. Wie viele Punkte kann ich pro Monat verdienen?

    So viele du willst! Sobald du über 3500 Punkte verdient hast, nimmst du an der Verlosung des Hauptpreises sowie der neun zweiten Preise teil und gewinnst in jedem Fall eine einmonatige Premium-Mitgliedschaft.

    5. Kann ich meine Punkte in den nächsten Monat mitnehmen?

    Nein, leider nicht. Wir beginnen jeden Monat neu, damit der Contest fair, spannend und interessant bleibt.

    6.Was, wenn ich nicht mehr am Programm teilnehmen will?

    Solltest du nicht mehr am Programm teilnehmen wollen, kannst du dich hier abmelden.

    7. Ich habe die Results App heruntergeladen – warum habe ich meine 500 Punkte nicht bekommen?

    Wie du Punkte genau sammeln kannst, wird jeweils im Detail erläutert. Bei dem Punkt, der sich auf die Results App bezieht, steht zu lesen: „Zeig uns, dass du die Runtastic Results App heruntergeladen hast, indem du ein Results-Workout absolvierst und es auf Facebook oder Twitter teilst“. Nachdem du also die App heruntergeladen hast, musst du dich registrieren, ein Workout zu Ende bringen und es mit deinen Freunden teilen, damit wir wissen, dass du die App heruntergeladen hast.

    8. Ich habe die Results App bereits heruntergeladen – bekomme ich trotzdem Punkte?

    Hier gilt ebenfalls: Du musst ein Workout absolvieren und es auf Facebook oder Twitter teilen, damit du deine Punkte verdienst. Los geht’s!

    9. Bleibt der Hauptpreis jeden Monat gleich?

    Nein, die Hauptpreise wechseln jeden Monat. Das heißt jedoch nicht, dass wir nicht manchmal einen beliebten Preis zweimal verlosen :)

  • Wie ändere ich die Sprache auf Runtastic.com?

    Um die Sprache auf Runtastic.com einzustellen, scrolle bis zum unteren Rand des Bildschirms. Dort wird dir in der linken Ecke die aktuelle Sprache angezeigt, ebenso wie das Wort Mehr”. Klickst du auf Mehr”, erscheint ein Fenster mit einer Liste von Sprachen. Wähle deine gewünschte Sprache aus indem du darauf klickst.

  • adidas Train & Run: Was / wer ist Runtastic?

    Das Runtastic Portfolio bietet dir eine verständliche und einfach zu verwendende Palette an Gesundheits- und Fitnessprodukten, Services und Inhalten an. Warum? Wir wollen, dass unsere User ihr tägliches Leben bewusster wahrnehmen. Und unterstützen sie dabei, ihre Ziele zu erreichen sowie besser und länger zu leben.

  • Runtastic ist jetzt Teil der adidas Gruppe

    Runtastic ist jetzt Teil der adidas Gruppe – was wird sich ändern?

    Wir möchten dir auf diesem Weg versichern, dass die strategische Partnerschaft mit adidas keinerlei Einfluss auf unsere Apps, Produkte & Services hat. Wir als Team haben volle Autonomie und Freiheit, Runtastic genauso weiterzuführen wie in den letzten Jahren auch. Des Weiteren garantieren wir dir, dass wir keinerlei Daten an irgendjemanden weitergeben werden - nichts liegt uns ferner.

    Was bedeutet das für das Unternehmen, die Marke & das Team?

    Runtastic – das Unternehmen und die Marke – wird genauso weiterlaufen wie bisher. Wir werden eine separate Einheit bleiben, innerhalb der adidas Gruppe. Wir arbeiten nach wie vor hart daran, das Runtastic Ecosystem zu erweitern und zu optimieren. Dabei investieren wir auch genügend Zeit, um herauszufinden, welche möglichen Integrationen den Mitgliedern unserer Community einen Mehrwert bieten. Ein Top-Kundenerlebnis wird immer an erster Stelle stehen. Unser Team wird weiterhin von unserem Hauptsitz aus, Linz/Österreich, arbeiten und wir erwarten uns in Zukunft zahlreiche positive Synergien und gegenseitigen Wissensaustausch – was bald noch bessere Innovationen und Optimierungen zulässt!

  • Wie kontaktiere ich den Kundendienst?

    Willkommen auf unserem Helpcenter!

    Um mit uns in Kontakt zu treten, führe bitte die folgenden Schritte aus:

    1) Benutze die Suchfunktion, indem du ein, zu deiner Frage passendes, Stichwort einträgst

    2) Klicke nun auf den Artikel, der am besten zu deiner Frage passt

    3) Lese dir den Artikel sorgfältig durch

    4) Solltest du nicht die nötige Hilfestellung finden, klicke auf den Daumen nach unten unter dem Artikel.

    5) Kontaktiere uns via dem auftauchenden Link.

    Danke für deine Geduld!

  • Account löschen / Premium-Mitgliedschaft kündigen

    Wenn du deinen Account und die zugehörigen Aktivitäten löschen möchtest, gehe folgendermaßen vor:

    • Logge dich auf Runtastic.com ein und öffne die Einstellungen über den Pfeil neben deinem User-Bild rechts oben
    • Öffne Login-Daten"
    • Klicke auf Meinen Account löschen"

    Beachte: Durch das Löschen des Accounts gehen alle deine Daten verloren und können nicht wiederhergestellt werden.

    Den aktuellen Status deiner Premium-Mitgliedschaft kannst du jederzeit auf Runtastic.com in den Benutzereinstellungen unter Mitgliedschaft” einsehen und ändern. Ein Löschen des Accounts ist zur Änderung des Mitgliedschafts-Status nicht notwendig.

    Du möchtest dir einen Überblick über alle Vorteile der Premium-Mitgliedschaft verschaffen? Hier findest du eine Übersicht: Vorteile

  • adidas Train & Run: Aktivierung der PRO Funktionen innerhalb der Runtastic App

    Als Premium-Mitglied hast du vollen Zugriff auf die PRO Funktionen innerhalb der Runtastic App. Um sie zu aktivieren, logge dich aus der App aus und schließe sie. Starte dein Smartphone neu und logge dich dann erneut mit deinem Premium-Account ein.

  • adidas Train & Run: Ist ein Wechsel zu Runtastic notwendig?

    Ein Wechsel ist nicht zwingend notwendig, beachte aber, dass es für die Train & Run App keine weiteren Updates mehr geben wird. Daher ermutigen wir dich, auf Runtastic umzusteigen und unseren Apps, Trainingsplänen und der Premium-Mitgliedschaft eine Chance zu geben - es geht ohnehin aufs Haus, du hast also nichts zu verlieren! 

  • Ändern der E-Mail Adresse

    Das Ändern deiner E-Mail-Adresse erfolgt über die Benutzereinstellungen.

    Es gibt drei Möglichkeiten, wie du dorthin kommst:

    • Rechts oben neben deinem Benutzernamen findest du ein Drop-down-Menü. Wähle den Menüpunkt „Einstellungen“ aus.

    • Auf deinem Profil unter deinem Profilbild befindet sich ein Link „Profil bearbeiten”
    • Auf deinem Profil (rechte Seite) befindet sich ein „Persönliche Info“-Abschnitt. Dort ist ebenfalls ein „Profil bearbeiten“ - Link zu finden.

    Wähle in den Benutzereinstellungen Login-Daten”, um deine E-Mail-Adresse zu ändern.

  • adidas Train & Run: Was geschieht mit meinem miCoach-Gerät? Kann ich es mit Runtastic nutzen?

    Die miCoach-Gerätefamilie wurde speziell für die Verwendung mit der miCoach-Plattform entwickelt. Sie können nur eingeschränkt mit der Runtastic-Plattform verwendet werden. Weitere Details zu den speziellen Gerät findet ihr hier:

    • Fit Smart: kann zusammen mit Runtastic zur Überwachung der Herzfrequenz genutzt werden
    • Smart Run: ist ein eigenständiges Gerät und kann nicht zusammen mit Runtastic genutzt werden
    • HRM Bluetooth: kann zusammen mit Runtastic zur Überwachung der Herzfrequenz genutzt werden
    • SPEED_CELL Bluetooth: kann nicht zusammen mit Runtastic genutzt werden
    • X_CELL: kann zusammen mit Runtastic zur Überwachung der Herzfrequenz genutzt werden

    Die Geräte und den gesamten Funktionsumfang der miCoach-Plattform und -Apps können noch genutzt werden, bis der Service am 31. Dezember 2018 eingestellt wird. Wenn du dich entschlossen hast, zu Runtastic zu wechseln, werden automatisch auch alle Trainingseinheiten, die du mit miCoach absolvierst, mit deinem Runtastic-Konto synchronisiert.

  • adidas Train & Run: Was sind die Vorteile von Runtastic?

    Runtastic bietet ein Portfolio an Produkten, Services und Inhalten, um User dabei zu unterstützen, fit zu werden und dabei bequem und sicher alle Daten an einem Ort zu speichern. Du kannst trainieren wo immer du willst - zuhause, im Freien, im Urlaub oder bei einer Geschäftsreise.

    Dein Smartphone hast du meistens mit dabei und so auch deine Apps! Ein weiterer Vorteil des Portfolios sind die unterschiedlichen Sportarten und Fitnesslevel, die du damit aufzeichnen kannst: Laufen, Radfahren oder Krafttraining - für jeden ist das passende dabei.

  • Ändern des Passworts

    Das Zurücksetzen des Passworts erfolgt über die Benutzereinstellungen. Es gibt drei Möglichkeiten, wie du dorthin kommst:

    • Rechts oben neben deinem Benutzernamen findest du ein Drop-down-Menü. Wähle den Menüpunkt „Einstellungen“ aus.

    • Auf deinem Profil unter deinem Profilbild befindet sich ein Link „Profil bearbeiten”
    • Auf deinem Profil (rechte Seite) befindet sich ein „Persönliche Info“-Abschnitt. Dort ist ebenfalls ein „Profil bearbeiten“ - Link zu finden.

    Um dein Passwort zurücksetzen zu können, wähle „Login Daten“. Anschließend kannst du unter „Passwort ändern“ das neue Passwort eingeben, das du durch wiederholtes Eingeben bestätigst.


  • adidas Train & Run: Fit Smart Verbindung in der Runtastic App

    Um deine Fit Smart als Herzfrequenzmesser in der Runtastic App zu verbinden führe folgende Schritte durch:

    Starte ein Workout auf deiner Fit Smart.

    Auf Android: Öffne die Runtastic App, gehe zu Einstellungen > Herzfrequenz und verbinde die Fit Smart als "Runtastic HR Combo Monitor".

    Auf iOS: Öffne die Runtastic App, gehe zu Einstellungen > Herzfrequenz > Brustgurt verbinden.

    Auf Windows Phone:
    - Verbinden die Fit Smart erst in den Bluetooth Einstellungen auf deinem Phone

    - Öffne nun die Runtastic App und gehe zu Einstellungen > Herzfrequenzmessung > Runtastic Heart Rate Combo Monitor

  • adidas Train & Run: Welche Funktionen beinhaltet die Runtastic Laufen & Fitness App?

    Die Runtastic App zeichnet Fitnessaktivitäten - wie Laufen, Radfahren oder Walken - via GPS auf und hilft dir, deine Ziele mit Spaß zu erreichen! Sie bietet dir unter anderem folgende Funktionen:

    • Jahreslaufziel: Setz dir für 2017 ein Laufziel - wir motivieren dich und unterstützen dich dabei, es zu erreichen!
    • Sprachcoach: Erhalte während deiner Aktivität Rückmeldung zu deinen aktuellen Werten.
    • LIVE-Tracking & Anfeuerungen: Erhalte Anfeuerungen von deinen Freunden während du unterwegs bist.
    • Schuh-Tracking: Verfolge die mit deinen Laufschuhen zurückgelegten Kilometer - so weißt du wann es Zeit ist, deine Schuhe auszumustern und dir neue zuzulegen.
    • Lauf Rangliste: Vergleiche deine wöchentlich oder monatlich zurückgelegten Kilometer mit deinen Freunden.
    • Trainingspläne: Erreiche deine persönlichen Fitnessziele, sei es Gewichtsverlust, das Erreichen einer bestimmten Distanz oder stärker und schneller zu werden.

    Für offene Fragen über die Runtastic App besuche unsere FAQs für iOS und Android.

  • Passwort vergessen

    Falls du das Passwort vergessen hast, gibt es die Möglichkeit, beim Login-Dialog dein Passwort zurückzusetzen. Klicke dazu auf den Link „Dein Passwort vergessen?“.



    Danach musst du deine E-Mail Adresse, mit der du dich registriert hast, eingeben.

    Nun erhältst du auf der angegebenen E-Mail-Adresse eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts. Bitte kontrolliere auch deinen Spam-Ordner, falls du die E-Mail nicht sofort erhältst. Nachdem du in der E-Mail auf den „Passwort ändern“-Button geklickt hast, wirst du auf eine Seite weitergeleitet, auf der du das Passwort ändern kannst.


  • Ich bin bereits Runtastic User

    Du bist bereits ein aktiver Runtastic User? Toll! Folge einfach dem zur Verfügung gestellten Link in der adidas Train & Run App und wir begleiten dich durch den Migrationsprozess. Sobald der Prozess beendet ist, sind alle deine Trainingsdaten in deinem existierenden Runtastic-Account gespeichert.

  • Doppelter Account / Aktivitäten verschwunden

    Falls bereits absolvierte Aktivitäten von dir in der App oder auf Runtastic.com nicht mehr angezeigt werden, kann es sein, dass du aus Versehen einen 2. Account angelegt hast.

    Gerne können wir Aufzeichnungen von unterschiedlichen Konten auf ein einziges Konto zusammenzuführen.

    Damit wir das für dich erledigen können, bitten wir dich, uns deine verwendeten E-Mail-Adressen oder die Links zu deinen bestehenden Profilen schickst.

    Wichtig ist für uns auch zu wissen, welche E-Mail-Adresse du in Zukunft für den Login verwenden möchtest.

    Bitte schick uns eine Anfrage am Ende des Artikels mit der Auswahl Doppelter Account”.

    Nach dem Erhalt dieser Informationen werden wir so schnell wie möglich daran arbeiten, dir in dieser Angelegenheit weiter behilflich zu sein und die Konten zusammenzuführen.



     

  • Facebook Timeline

    Das Aktivieren/Deaktivieren der Facebook Timeline erfolgt über die Benutzereinstellungen. Es gibt drei Möglichkeiten, wie du zu dorthin kommst:

    • Rechts oben neben deinem Benutzernamen findest du ein Drop-down-Menü. Wähle den Menüpunkt „Einstellungen“ aus.

    • Auf deinem Profil unter deinem Profilbild befindet sich ein Link „Profil bearbeiten”
    • Auf deinem Profil (rechte Seite) befindet sich ein „Persönliche Info“-Abschnitt. Dort ist ebenfalls ein „Profil bearbeiten“ - Link zu finden.


    Wähle Verbundene Apps”, um deine Facebook Timeline zu aktivieren / deaktivieren.

    Facebook Timeline aktivieren

    Um deine Facebook Timeline zu aktivieren, musst du dich mit deinem Facebook-Account anmelden. Klicke auf Verbinden“. Nachdem du dich in deinen Facebook-Account erfolgreich eingeloggt hast, erscheint eine neue Ansicht. Hier kannst du einstellen, welche Aktivitäten (GPS-Uhr oder manuell eingegebene) geteilt werden sollen bzw. ob du die zurückgelegte Route inkl. Karte auf Facebook teilen willst. Wenn alles nach deinen Wünschen eingestellt ist, klicke auf „Speichern“.

    Facebook Timeline deaktivieren

    Um deine Facebook Timeline zu deaktivieren, klicke auf den Link „Verbindung trennen“.

     

  • Newsletter / Benachrichtigungen einstellen

    Es gibt drei Möglichkeiten, wie du zu den Einstellungen bezüglich Newsletter und Benachrichtigungen kommst:

    • Rechts oben neben deinem Benutzernamen findest du ein Drop-down-Menü. Wähle den Menüpunkt „Einstellungen“ aus.

    • Auf deinem Profil unter deinem Profilbild befindet sich ein Link „Profil bearbeiten”
    • Auf deinem Profil (rechte Seite) befindet sich ein „Persönliche Info“-Abschnitt. Dort ist ebenfalls ein „Profil bearbeiten“ - Link zu finden.


    Klicke auf „Benachrichtigungen“ und wähle anschließend über welche Nachrichten du per E-Mail informiert werden möchtest.

  • Privatsphäre

    Deine Privatsphäre-Einstellungen findest du unter „Einstellungen > Privatsphäre“ und unter dem Drop-down Menü in der oberen rechten Ecke. Danach erscheint eine Seite, auf der du für einzelne Datengruppen die Sichtbarkeit einstellen kannst.

    Profildaten: Betrifft alle Daten, die du zu deinem Profil hinzugefügt hast (unter Einstellungen > Profil). Dazu zählen folgende Informationen:

    • Allgemeine Informationen (Geburtstag, Geschlecht, Größe, Adresse, Beziehungsstatus,...)
    • Grund und Motivation (Sport Level, Deine Ziele, Deine Motivation)
    • Ausbildung und Beruf
    • Kontaktinformationen

    Dein Vor- und Nachname ist sichtbar, auch wenn du die Privatsphäre auf „Niemand“ stellst.

    Aktivität: Betrifft alle Daten deiner Fitnessaktivitäten. Dazu zählen Informationen wie beispielsweise Karte, Distanz, Dauer, Pace, Kalorien etc. Falls du die Privatsphäre einschränkst, können bestimmte Benutzer keine deiner Aktivitäten ansehen, da der Tab „Aktivitäten“ ausgeblendet wird. Falls du auch Freunden verbietest, deine Aktivitäten mitzuverfolgen, wird es auch nicht, wie gewöhnlich, in deren Newsfeed angezeigt. 

    Statusmeldungen: Dies betrifft alle Daten, die auf deiner Pinnwand erscheinen (LIVE-Aktivitäten, absolvierte Aktivitäten, Statusmeldungen, …), um andere auf dem neuesten Stand zu halten. Falls die Privatsphäre auf „Nur ich“ eingestellt wurde, bekommt dein Freund auch keine Meldungen mehr von dir auf seinem Newsfeed angezeigt.

    Karten der Fitnessaktivitäten: Betrifft die Landkarten, die via GPS-Tracking erstellt wurden. Falls ein Benutzer auf die Detailseite deiner Aktivität navigiert, und nicht berechtigt ist, diese zu sehen, erscheint anstatt der Karte eine Meldung.

    Routen: Betrifft alle Daten aus erstellten Routen oder jenen, die aus Aktivitäten importiert wurden. Falls ein Benutzer nicht berechtigt ist, deine Routen anzusehen, wird der Tab „Routen“ ausgeblendet. Falls auch deine Freunde nicht mehr berechtigt sind, deine Routen anzusehen, werden auch diese nicht mehr darüber informiert, wenn du eine erstellst.

    Fotos: Betrifft alle Fotos (Profilfotos oder Fotos von deinen Fitnessaktivitäten), die du auf Runtastic.com hochgeladen hast. Falls ein Benutzer nicht berechtigt ist, deine Fotos anzusehen, wird der Tab „Fotos“ ausgeblendet.

    Fitnessstatistiken: Betrifft alle Statistiken basierend auf deinen Fitnessaktivitäten, wie beispielsweise Graphen, Gesamtstatistiken, Trainingsverlauf, Performancefortschritt, Trainingsgewohnheiten. Falls ein Benutzer nicht berechtigt ist, deine Statistiken anzusehen, werden alle Statistiken, die auf deinem Profil zu sehen sind, sowie der Tab “Statistiken” ausgeblendet.

    Trainingspläne: Betrifft alle Trainingspläne, die du gerade nutzt bzw. gekauft hast. Falls ein Benutzer nicht berechtigt ist, deine Trainingspläne anzusehen, wird der Tab „Trainingspläne“ ausgeblendet.

  • Warum soll ich meine Daten zu Runtastic migrieren?

    Entdecke all die Vorteile, die Runtastic zu bieten hat: ein volles Set an Gesundheit & Fitness Apps. Damit du ein bewussteres Leben führen, deine Ziele zu erreichen und dabei Spaß haben kannst. Ganz egal, ob du Anfänger bist oder bereits ein leidenschaftlicher Athlet, wenn du dir unser Portfolio ansiehst, findest du bestimmt das für dich passende Produkt.

  • Welche Daten werden bei der Migration zu Runtastic übernommen?

    All deine aufgezeichneten Aktivitäten und die dazugehörigen Daten und Statistiken werden übernommen. Dazu zählen Informationen wie Pace, Distanz, Dauer, GPS Strecke, Herzfrequenz und Kalorien.

    Da adidas miCoach anders aufgebaut ist als Runtastic, können nicht alle Daten migriert werden. Stelle daher sicher, dass du folgende Daten manuell exportierst und herunter ladest, wenn du diese weiterhin behalten möchtest: Trainingspläne, Laufziele, Leistungen, Meilensteine, Gruppen und Freunde.

    Viele dieser Funktionen stehen dir auch im Runtastic Portfolio zur Verfügung. Egal ob du dir ein Jahreslaufziel für 2017 setzen möchtest oder dich mit Hilfe einer unserer Trainingspläne auf den nächsten Wettkampf vorbereitest. Als Premium Mitglied hast du Zugriff auf alle Vorteile.

    Informationen zum Export der adidas miCoach Daten findest du hier.

  • Warum wird die Weiterentwicklung der miCoach Plattform und den dazugehörigen Apps eingestellt?

    Seit 2015 ist Runtastic Teil der adidas Gruppe. Das bedeutet auch, dass wir unsere digitalen Produkte auf einen Nenner bringen möchten. Und so haben wir uns dazu entschieden, alle adidas-Liebhaber mit den Produkten von Runtastic zu unterstützen - du kannst dich also ab sofort auf die vereinten Vorteile von adidas und Runtastic freuen.

  • Wie kann ich meine Daten exportieren?

    Du kannst die Daten direkt von deinem Account auf adidas.com/micoach exportieren. Log dich ein und wähle “Workouts exportieren” auf der Startseite. Du kannst entweder alle deine Workouts exportieren oder einen Datumsbereich wählen. Klicke auf “Exportieren” um deine Wahl zu bestätigen. Danach erhältst du eine E-Mail mit einem Link zum Download der Aktivitäten.

  • Ich habe zwei adidas miCoach Accounts und möchte sie gerne in einem Runtastic Account verbinden.

    Um zwei adidas miCoach Accounts in einem Runtastic Account zu verbinden, führe folgende Schritte durch:

    1. Erstelle einen Runtastic User oder logge dich damit ein
    2. Starte die Migration und warte bis diese fertig durchgeführt ist
    3. Logge dich aus der Runtastic App aus
    4. Erstell einen zweiten Runtastic User oder logge dich damit ein
    5. Starte die Migration und warte bis diese fertig durchgeführt ist
    6. Kontaktiere den Runtastic Support um deine beiden Accounts zu einem zusammenzuführen. Gib dabei an, welchen Account du gerne weiterführen möchtest. Logge dich mit deinem dann mit dem gewünschten Account ein und schon kannst du mit Runtastic losstarten!   
  • Wie kann ich Trainingspläne im Runtastic Portfolio nutzen?

    Es gibt zwei verschiedene Trainingspläne innerhalb des Runtastic Portfolios:

    1. Trainingspläne für Laufziele
    2. 12-wöchige Trainingsplan für Krafttraining innerhalb der Runtastic Results App

    Du willst am nächsten Marathon teilnehmen oder deine ersten 10 Kilometer schaffen? Unsere Trainingspläne für Läufer helfen dir dabei, dich ideal auf deine Laufziele vorzubereiten. Die von Experten zusammengestellten Workouts sind so gestaltet, dass du deine Leistung kontinuierlich steigern kannst. Wähle deinen Plan und starte dein erstes Training mit der Runtastic App! Mehr Informationen über die Trainingspläne für Läufer findest du hier.

    Der 12-Wochen-Trainingsplan in der Runtastic Results App basiert auf deinem persönlichen Fitnesslevel und hilft dir mit mehr als 180 Übungen deine Muskeln zu stärken und zu definieren - ganz ohne zusätzliche Geräte. Woche für Woche kannst du uns Feedback geben, ob das Training für dich zu schwer oder zu leicht war, danach erhältst du wieder ein neu angepasstes Training für die Folgewoche. Besuche unser Help Center für mehr Informationen über den 12-Wochen Trainingsplan und die Results App für Android oder iOS.

    Alle Trainingspläne sind für Premium-Mitglieder gratis erhältlich.

    Leider können die Trainingspläne nicht mit deinem lokalen Kalender synchronisiert werden.

  • Meine migrierten Aktivitäten enthalten keine Höhenmeter

    Wenn deine migrierten Aktivitäten keine Höhenmeter enthalten kannst du diese ganz einfach auf Runtastic.com hinzufügen. Logge dich dazu mit deinem Account an und öffne die betroffene Aktivität. Klicke dann auf das Zahnrad und “Höhenmeter verfeinern” um die Höhenmeter für die Aktivität zu erstellen.

  • Ich habe festgestellt, dass es für meine Gegend keine Runtastic Results Gruppe gibt, wie kann ich eine starten?

    Folge den Anweisungen unten, um eine Gruppe zu erstellen und schick uns bitte eine E-Mail an results-groups@runtastic.com - wir stehen dir jederzeit für Fragen zur Verfügung.

    Benenne die Gruppe bitte wie folgt: Runtastic Results + Name deiner Stadt/Region. (z.B. Runtastic Results Wien).

    Hier kannst du das richtige Gruppenbild herunterladen.