• Was passiert am Ende des Jahres mit meinen AR Läufen?

    Siehst du dir im neuen Jahr dein adidas Runners Profil an, wirst du feststellen, dass deine AR Läufe auf null zurückgesetzt wurden. Dein Level bleibt aber gleich, und zwar bis genau 12 Monate nachdem du es erstmals erreicht hast.

    Was wird 2019 noch passieren?

    Wir werden auf jeden Fall weiterhin zusammen laufen!

    • Du bleibst auf deinem aktuellen Level und zwar 12 Monate lang nach deinem letzten Aufstieg in 2019.
    • Um auch nach diesen 12 Monaten auf dem Level zu bleiben, musst du alle Läufe – welche du brauchst, um dieses Level zu erreichen – (nochmal) absolvieren.
      Angenommen du hast am 22. Oktober 2019 das Bronze-Level erreicht, dann bleibst du auf diesem Level bis zum 21. Oktober 2020. Um auch danach noch auf dem Bronze-Level zu sein, musst du zwischen 1. Januar und 21. Oktober 2020 an mindestens 15 AR Läufen teilnehmen.
    • Hast du einmal das adidas Runners Level erreicht, kannst du nicht auf das Starter Level zurückgestuft werden.
    • Du kannst natürlich auch mehr Läufe absolvieren und dich so gleich für das nächste Level qualifizieren.
  • Manuell einchecken – adidas Runners

    Du willst dein Telefon nicht zum Laufen mitnehmen? Kein Problem! Check einfach manuell zu deinem Event ein und lass dein Telefon in der Runbase. Um manuell für ein AR Event einzuchecken, folge bitte einfach diesen Schritten:

    • Stelle sicher, dass du zuerst an einem Event teilnimmst. Folge dazu diesen Schritten in diesem Artikel.
    • Der „Einchecken”-Button für den manuellen Check-in erscheint automatisch.
    • Sobald du beim Startpunkt des Events angekommen bist, klicke auf „Einchecken” (verlangt GPS Signal).
    • Jetzt bist du eingecheckt und dein Event zählt zu deinem AR Level!

    Sollten beim manuellen Check-in Probleme auftreten, folge einfachen diesen Schritten:

    • Gehe sicher, dass du der adidas Running App die Erlaubnis für den Zugriff auf deinen Standort gegeben hast und das dein GPS-Indikator grün ist.
    • Vergewissere dich, dass du dich nahe genug am Startpunkt des Events befindest.
    • Du musst innerhalb von 30 Minuten vor der Startzeit einchecken.
    • Solltest du nach dem manuellen Einchecken deinen Lauf dennoch aufzeichnen wollen, ist das kein Problem. Außerdem wird nur eine aufgezeichnete Aktivität in dein Leaderboard übertragen.

    Hinweis: Sobald du manuell eingecheckt hast, kannst du das Event nicht mehr verlassen.

  • Wo kann ich mein aktuelles adidas Runners Level sehen?

    Um dein aktuelles adidas Runners Level zu sehen, folge bitte diesen einfachen Schritten:

    • Öffne die adidas Running App
    • Gehe unten auf „Profil“
    • Wähle „adidas Runners Mitglied” aus
    • Hier siehst du dein aktuelles Level gemeinsam mit der Anzahl an AR Läufen, an denen du noch teilnehmen musst, um in das nächste Level aufsteigen zu können.
  • Wo finde ich meine adidas Runners Statistiken in der adidas Running App?

    Um auf alle deine adidas Runners Informationen und Statistiken zugreifen zu können, führe bitte folgende Schritte durch:

    • Öffne die adidas Running App
    • Gehe unten auf „Profil“
    • Wähle „adidas Runners Mitglied”
    • Hier siehst du dein aktuelles Level gemeinsam mit der Anzahl an AR Läufen, an denen du noch teilnehmen musst, um in das nächste Level aufsteigen zu können.

    Die Statistiken aller deiner abgeschlossenen adidas Runners Läufe kannst du unter „Meine AR Läufe” einsehen. Möchtest du alle deine mit der adidas Running App aufgezeichneten Aktivitäten einsehen, gehe zu „Mehr Statistiken”.

  • Wo kann ich meine Privatsphäre-Einstellungen für adidas Runners ändern?

    Deine Privatsphäre-Einstellungen sind automatisch auf „Freunde“ eingestellt. Dies bedeutet, dass ausschließlich deine Freunde von adidas Running dein Profil einsehen können. Wenn du deine Privatsphäre-Einstellungen ändern möchtest, folge bitte diesen Schritten:

    • Öffne die adidas Running App
    • Gehe unten auf „Profil“
    • Klicke auf das Zahnrad Symbol in der oberen rechten Ecke, um auf deine Einstellungen zuzugreifen
    • Klicke „Privatsphäre”

    Du kannst deine adidas Runners Privatsphäre-Einstellungen unter „Mein Profil” verwalten. Wenn du es also zum Beispiel vorziehst, dass dein Profil ausschließlich für dich sichtbar ist, wähle „Nur ich” unter „Mein Profil” aus. Mehr Informationen findest du hier für iOS oder hier für Android.

  • Kann ich meine adidas Runners Events auch mit einer Smartwatch aufzeichnen?

    Ja! Folgende Smartwatches synchronisieren ihre Daten mit adidas Running: Apple Watch, eine Garmin Smartwatch oder eine Uhr mit Wear OS by Google

    Bitte klicke auf die untenstehenden Links, um weitere Informationen zu jeder Smartwatch und deren Funktionalität mit adidas Running aufzurufen.

    Für weitere Smartwatches hast du die Option, diese als .gpx oder als tcx. Datei zu importieren. Für weitere Hilfe zum Importieren von Daten deiner Aktivitäten folge bitte diesem Link.

  • Wo kann ich die Teilnehmer eines adidas Runners Events sehen?

    Möchtest du gerne sehen, wer noch aller an einem Event teilnimmt? Die Teilnehmerliste ist unter der Beschreibung des Events zu finden. Um diese Liste zu sehen, führe folgende Schritte aus:

    • Öffne die adidas Running App
    • Tippe unten rechts auf den „Profil”-Tab
    • Wähle „Gruppen & Communities” aus und tippe auf deine adidas Runners Community unter „Meine Gruppen & Communities”
    • Tippe auf „Bevorstehende Events ansehen” und wähle das entsprechende Event aus
    • Tippe auf „Mehr Anzeigen” neben „Teilnehmer”, um die Namen aller User, die auch an deinem Event teilnehmen werden, zu sehen. Die Teilnehmerliste ist nur für Mitglieder der Community sichtbar.

    Beachte: Die Teilnehmeranzahl inkludiert auch diejenigen, die über adidas.com/adidasrunners an dem Event teilgenommen haben. Diese Teilnehmer werden in der Teilnehmerliste namentlich nicht erwähnt.

  • Kann ich meine Aktivität nach einem adidas Runners Event bearbeiten oder löschen?

    Du hast die Möglichkeit, deine Aktivität im Nachhinein zu bearbeiten. Um dies durchzuführen, logge dich in die App ein und folge den Schritten in diesem Artikel.

    Beachte: Wenn du eine Aktivität manuell in der adidas Running App bearbeitest, oder eine Aktivität in Runtastic.com importierst, wird diese Aktivität nicht für dein adidas Runners Level angerechnet. Wir können deine Teilnahme an einem Event nur dann bestätigen, wenn du deine Lauf Aktivität live mit GPS Daten aufgezeichnet oder bereits manuell eingecheckt hast.

    Wichtig: Wenn du deine Aktivität löschst, kann sie leider nicht mehr wiederhergestellt werden und wird aus deinen AR Statistiken entfernt.

  • Wie kann ich sicherstellen, dass die Events für meine adidas Runners Levels angerechnet werden?

    Um sicherzustellen, dass dein adidas Runners Event zu deinem adidas Runners Level zählt, muss dein Lauf entweder mit der adidas Running App getrackt werden (oder mit Geräten, die direkt deine Daten direkt mit adidas Running synchronisieren) oder du musst dich vorher manuell für das Event einchecken.

    Willst du den manuellen Check-in machen, folge bitte den Schritten in diesem Artikel.

    Um sicher zu gehen, dass du deine Rewards für deine Leistung erhältst, kontrolliere die folgenden Dinge noch vor dem Start des Events:

    Deine Event Aktivität muss entweder mit der adidas Running App aufgezeichnet werden oder mit Devices, die sich mit adidas Running synchronisieren.

    Nimm vor dem Start an dem adidas Runners Event in der adidas Running App teil. Vergewissere dich, dass du an dem Event nicht später als 60 Minuten nach dessen Beginn teilgenommen hast.

    Wähle „Laufen” als Sportart in der adidas Running App aus. Nur mit GPS aufgezeichnete Aktivitäten werden als AR Läufe angerechnet. Um dies richtig einzustellen, klicke hier, wenn du ein iPhone verwendest, oder hier, wenn du ein Android Device hast.

     

    Erscheine pünktlich am Startpunkt des Events und achte darauf, dass du auf „Start” in der adidas Running App drückst, sobald der Lauf beginnt! Dein GPS Standort und die Startzeit deiner Aktivität bestätigen deine Teilnahme an dem Event. (Keine Sorge, wenn das Event nicht zur vorgesehenen Startzeit beginnt. Wir werden dies berücksichtigen und dir wird deswegen kein Gewinn entgehen.)

    Nachdem das Event vorbei ist, vergewissere dich, dass du eine stabile Internetverbindung hast. Um deine Teilnahme an dem Event erfolgreich bestätigen zu können, ist eine stabile Internetverbindung notwendig.

    Solange die oben erwähnten Schritte durchgeführt werden, wird dein Event als AR Lauf anerkannt und dir für dein adidas Runners Level angerechnet werden. Für mehr Informationen über AR Läufe und Levels klicke bitte hier.

    Beachte: Wenn du eine Aktivität manuell in der adidas Running App bearbeitest oder eine Aktivität in Runtastic.com importierst, wird diese Aktivität nicht für dein adidas Runners Level angerechnet. Wir können deine Teilnahme an einem Event nur dann bestätigen, wenn du deine Lauf-Aktivität live mit GPS Daten aufgezeichnet oder bereits manuell eingecheckt hast.

  • Was passiert, wenn ich doch nicht an einem adidas Runners Event teilnehmen kann?

    Kein Stress. Das Leben kann einem schon mal in die Quere kommen und wir haben vollstes Verständnis dafür. Wenn du an einem Event nicht mehr teilnehmen kannst, führe bitte folgende Schritte in der adidas Running App durch, um deine Teilnahme zu widerrufen:

    • Klicke auf “Profil” in der Tab-Bar
    • Wähle “Gruppen & Communities” aus
    • Klicke auf die zuständige adidas Runners Community
    • Wähle “Bevorstehende Events einsehen” aus
    • Klicke auf das Event, an dem du nicht mehr teilnehmen kannst
    • Tippe auf “Du nimmst teil” gefolgt von “Nicht teilnehmen”
  • Warum kann ich an einem adidas Runners Event in der adidas Running App nicht teilnehmen?

    Wenn du an einem bestimmten Event in der adidas Running App nicht teilnehmen kannst (z.B. ist der „Teilnehmen”-Button ausgegraut oder wird nicht angezeigt), kann dies folgende Gründe haben:

    • Du hast vergessen, der zuständigen adidas Runners Community beizutreten. Du musst zuerst der zuständigen adidas Runners Community beitreten, bevor du an einem ihrer Events teilnehmen kannst. Du bist dir nicht ganz sicher, wie das geht? In dem folgenden Artikel findest du alle Informationen darüber.
    • Das Event hat bereits begonnen. Es ist nicht mehr möglich, an einem Event teilzunehmen, wenn 15 Minuten oder mehr nach der Startzeit eines Events vergangen sind. Nimmst du bereits an einem Event teil, kannst du bis 60 Minuten nach der Startzeit noch manuell einchecken.
    • Das Event ist ausgebucht. Manche Events haben eine limitierte Anzahl an Teilnehmern. Sobald alle Plätze vergeben wurden, kann kein weitere Person an dem Event teilnehmen.
    • Das Event überschneidet sich mit einem anderen Event, an dem du bereits teilnehmen wirst. Es ist nicht möglich an zwei Events teilzunehmen, wenn sich die Start- bzw. Endzeit überschneidet.
    • Das Event hat Beschränkungen. Du musst bestimmte Voraussetzungen mitbringen, um an dem Event teilnehmen zu können. Manche Events haben Altersbeschränkungen und für manche anspruchsvollere Events musst du bereits in einem höheren AR Level sein, um teilnehmen zu können.
  • An einem adidas Runners Event teilnehmen

    Sobald du ein Mitglied einer adidas Runners Community bist, kannst du an jedem der tollen Events dieser Community teilnehmen. Gerne kannst du an so vielen Events wie möglich teilnehmen. Beachte hierfür die folgenden Schritte:

    • Öffne die adidas Running App
    • Klicke auf den „Profil”-Tab
    • Wähle „Gruppen & Communities” aus und klicke auf deine adidas Runners Community unter „Meine Gruppen & Communities”
    • Klicke auf „Bevorstehende Events”, um eine nach Datum geordnete Liste aller bevorstehenden Events einzusehen
    • Klicke auf ein „Event”, um alle Details, inklusive Datum und Startzeit, und eine genaue Beschreibung des Events zu erhalten
    • Bist du bereit für eine Challenge? Dann klicke einfach auf „Teilnehmen”
  • Bevorstehende adidas Runners Events einsehen

    Um die Liste der bevorstehenden adidas Runners Events deiner adidas Runners Community einsehen zu können, führe bitte die folgenden Schritte durch:

    • Öffne die adidas Running App
    • Klicke auf „Profil” in der Tab-Bar
    • Wähle „Gruppen & Communities” aus
    • Klicke auf die entsprechende adidas Runners Community unter „Meine Gruppen & Communities”
    • Klicke auf „Bevorstehende Events”, um eine nach Datum geordnete Liste aller bevorstehenden Events inklusive der Events, denen du beigetreten bist, einzusehen
  • Wieviel kostet es, um einer adidas Runners Community beitreten zu können?

    Überhaupt nichts, du brauchst kein Geld. Ein adidas Runners zu sein, ist vollkommen kostenlos und steht dir jederzeit offen. Für uns ist der Einsatz, den du bringst, und die Power in deinen Beinen genug.

  • Gibt es irgendwelche Vorgaben, um einer adidas Runners Community beizutreten?

    Du bist über 18 Jahre alt und hast Lust darauf, dich unserer Community anzuschließen? Dann steht deinem Beitritt bei adidas Runners nicht mehr im Wege und wir freuen uns, dich in unserer Community willkommen heißen zu dürfen.

    Egal ob du gerade noch dabei bist, deinen Laufrhythmus zu finden, oder ob du schon einige Marathons in der Tasche hast, stehen bei jedem Lauf Experten bereit, die gewährleisten, dass du immer gut versorgt bist. Deshalb ist es egal, wie schnell du läufst: Du bleibst nie allein zurück. Wir haben für jedes Tempo getrennte Gruppen, und unsere Crew Runners sind immer da, und achten darauf, dass du nicht alleine laufen musst.

  • Wie kann ich Kontakt mit den adidas Runners Captains aufnehmen?

    Die Kontaktaufnahme mit und von adidas Runners Captains läuft ausschließlich über deren dazugehörigen Facebook Gruppe. Jede Community hat ihre zugeordnete Facebook Gruppe, wo alle Informationen und Ankündigungen geteilt werden.

    Um den Link zur Facebook Gruppe deiner Community in der adidas Running App aufrufen zu können, führe bitte folgende Schritte durch:

    • Öffne die adidas Running App
    • Gehe unten auf „Profil“
    • Gehe auf „Gruppen & Communities” und wähle deine adidas Runners Community unter Meine Gruppen & Communities” aus
    • Klicke auf Facebook Gruppe”

    Die Facebook Gruppe bietet dir auch die Möglichkeit, deine Captains zu kontaktieren und Fragen an die Community zu stellen.

  • Kann ich meine Freunde zu einer adidas Runners Community einladen?

    Wenn du Freunde zu einer adidas Runners Community einladen möchtest, der du bereits beigetreten bist, führe bitte folgende Schritte durch:

    • Gehe unten auf „Profil”
    • Gehe auf „Gruppen & Communities”
    • Wähle die entsprechende adidas Runners Community unter „Meine Gruppen” aus
    • Tippe auf die drei Punkte rechts oben
    • Wähle dann „Mitglieder einladen“

    Deine Fitness-Freunde werden hier aufgelistet und du kannst sie zu der Gruppe hinzufügen, indem du auf das „+“ neben dem jeweiligen Namen tippst. Weiters kannst du auch “Andere einladen via Link” klicken, um den Link über deine bevorzugte Message App mit deiner Community zu teilen.

  • Wie kann ich einer adidas Runners Community in der adidas Running App beitreten?

    Wenn du bereit bist, Part eines internationalen Netzwerks begeisterter Läufer und Teil einer großen Bewegung zu sein, ist das Beitreten einer adidas Runners Community in der adidas Running App genau das Richtige für dich! Führe bitte die folgenden Schritte durch:

    • Öffne die adidas Running App
    • Gehe unten auf „Profil“
    • Gehe auf „Gruppen & Communities
    • Tippe auf „Entdecke adidas Runners”
    • Wähle deine Stadt von der Liste der Communities auf der ganzen Welt aus
    • Du kannst dich gerne über bevorstehende Events der Community erkundigen oder dem Link zu deren Facebook Seite folgen
    • Sobald du alle notwendigen Informationen erhalten hast, klicke auf “Beitreten”
  • Wo kann ich adidas Runners Communities in der adidas Running App finden?

    Bitte führe die folgenden Schritte durch, um alle adidas Runners Communities in verschiedenen Städten auf der ganzen Welt zu finden:

    • Öffne die adidas Running App
    • Gehe unten auf „Profil“
    • Gehe auf „Gruppen & Communities”
    • Tippe auf „Entdecke adidas Runners”
    • Wähle deine Stadt aus, um einen Überblick der Community inklusive der Anzahl der Mitglieder und der Location zu bekommen. 

    Wenn deine adidas Runners Community eine Runbase hat, klicke einfach auf die Adresse, um die genaue Location auf deinem Phone abrufen zu können. Bevor du der Community beitrittst, kannst du dich gerne über bevorstehende Events der Community erkundigen oder dem Link zu deren Facebook Seite folgen.

  • Was sind AR Läufe und Levels?

    AR Läufe sind adidas Runners Lauf Events* an denen du teilgenommen und die du mit der adidas Running App aufgezeichnet oder für die du manuell eingecheckt hast.

    Dein Level spiegelt dein Commitment wieder. Je mehr AR Läufe du absolvierst, desto schneller erreichst du ein höheres Level und bist auf dem besten Weg, stärker, schneller und gesünder zu werden.

    Um einen Überblick zu bekommen, worauf du hinarbeiten wirst, kannst du dich über die Zusammenfassung der Levels und die Anzahl der AR Läufe, an denen du dafür teilnehmen musst, informieren:

    Beispiel: Sobald du an deinem fünften Event teilgenommen hast, erreichst du das adidas Runners Level.

     *adidas Runners Events, welche als “Run” oder “Race” kategorisiert sind, qualifizieren sich als AR Läufe.

  • Ist die Verwendung der adidas Running App verpflichtend, um an adidas Runners teilzunehmen?

    Obwohl die Verwendung der adidas Running App nicht verpflichtend ist, um bei adidas Runners einzusteigen, bringt dir die Aufzeichnung der adidas Runners Events (AR Läufe) mit der adidas Running App viele Vorteile.

    Es werden nicht nur deine adidas Runners Statistiken, bevorstehenden Events und beigetretenen Gruppen zusammengefasst mobil gespeichert, sondern du kannst durch das Aufzeichnen mit der adidas Running App auch dein nächstes adidas Runners Level erreichen.

    Je mehr AR Läufe du mit der adidas Running App aufzeichnest (oder mit einem Device, das mit deinem adidas Account synchronisiert*), desto mehr Levels kannst du aufsteigen und Rewards gewinnen!

    *Folgende Devices synchronisieren mit der adidas Running app:

    - Garmin

    - Apple Watch

    - Wear OS by Google

    - Polar

    Allerdings ist es nicht mehr notwendig, deine AR Runs mit der adidas Running App aufzuzeichnen.  Du kannst jetzt auch manuell für ein Event einchecken. Für mehr Information sieh dir bitte folgenden Artikel an.

  • Wer sind adidas Runners?

    Du. – Wenn du bereit bist, Teil von etwas Großem zu sein. Bereit für hartes Training. Bereit für echte Party. Bereit, gemeinsam mit Freunden Limits zu pushen und hinterher Erfolge zu feiern.

    Egal ob du gerade noch dabei bist, deinen Laufrhythmus zu finden, oder ob du schon einige Marathons in der Tasche hast. Unsere internationale Running-Community bietet dir Unterstützung von Experten, eine große Familie und die einmalige Chance, in die Form deines Lebens zu kommen.

    adidas bringt Runners, die die gleiche Leidenschaft teilen, zusammen. In deiner Heimatstadt und auf der ganzen Welt.

    • Eine neue Bewegung in der Laufszene: adidas Runners steht nicht nur für schweißtreibende Trainingseinheiten, sondern auch für das gemeinsame Feiern danach.
    • Personalisierte Trainingspläne, Coaching durch Experten und persönliche Erlebnisse helfen dir dabei, deine Ziele zu erreichen, Erfolge zu feiern und dabei Spaß zu haben.