Aufzeichnung der Schrittanzahl

Alex -

Wenn du im Besitz eines iPhone 5S oder höher bist, werden deine Schritte während einer Aktivität in der Runtastic App aufgezeichnet.

Du kannst diese sehen, wenn du nach der Aktivität die Details im Verlauf ansiehst: Dort wird dir die durchschnittliche und maximale Schrittanzahl sowie die Schrittlänge angezeigt. Die Schrittlänge wird aus der Distanz und der Schrittanzahl errechnet.

Beachte: Damit die Schritte aufgezeichnet werden können, musst du den Zugriff auf den Bewegungssensor erlauben. Bei der Installation der Runtastic App wirst du danach gefragt. Möchtest du dies später ändern, kannst du das in den Einstellungen deines iPhones vornehmen. Gehe dazu in den Einstellungen auf Datenschutz", wähle Bewegung & Fitness" und kontrolliere, ob die Runtastic App aktiviert oder deaktiviert ist.  



War dieser Beitrag hilfreich?
50 von 64 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen