Wir verabschieden uns von der adidas Training App

Bald ist es so weit: Wir müssen uns von der adidas Training App verabschieden.

Wie wir euch am 8. Dezember 2023 mitgeteilt haben, werden wir die adidas Training App ab dem 31. März 2024 nicht mehr unterstützen. 

Wir möchten unserer Community das beste In-App-Erlebnis bieten. Daher haben wir uns dazu entschlossen, uns nunmehr ausschließlich auf die adidas Running App zu konzentrieren. Wir werden nach dem 31. März 2024 nicht mehr an der Weiterentwicklung der adidas Training App arbeiten und sie wird nach diesem Datum nicht mehr zum Download zur Verfügung stehen.

Du kannst die adidas Training App noch bis zum 31. März nutzen. 

Was bedeutet das für dich? 

Wir haben die App bereits vom Markt genommen, insbesondere aus dem Apple App Store, dem Google Play Store und der Huawei App Gallery. Sie steht also nicht mehr zum Download zur Verfügung. Wenn du die App noch hast, wird sie nach dem 31. März nicht mehr aktualisiert. 

Keine Sorge, du kannst die adidas Running App weiterhin verwenden, um dein Training aufzuzeichnen. Du kannst aus Aktivitäten wie Krafttraining, Bodyweight-Training, Yoga und anderen wählen und deine Einheiten tracken. Wir haben auch Trainingspläne für Läufer*innen, die sich an deine Bedürfnisse anpassen.

Exportieren deiner adidas Training Daten

Du kannst deine Daten aus der adidas Training App bis zum 31. März 2024 exportieren. Danach werden deine Training App Daten von unseren Servern gelöscht*. Diese Löschung hat KEINE Auswirkungen auf deine Daten in der adidas Running App.

Befolge diese Schritte, wenn du deine Kontodaten exportieren und herunterladen möchtest:

  • Gehe auf Runtastic.com und klicke auf „Home”.
  • Wähle links „Konto & Daten”
  • Klicke rechts auf die schwarze Schaltfläche „Daten exportieren”, um deinen Export zu starten.
  • Du erhältst eine E-Mail mit weiteren Anweisungen, wenn der Export abgeschlossen ist.

In diesem Artikel findest du weitere Informationen zum Exportieren deiner App-Daten.

Nach dem 31. März wird es nicht mehr möglich sein, Aktivitäten aus der adidas Training App auf unseren Servern abzurufen und zu synchronisieren.

Bleib dran für Tipps, wie du mit adidas weiterhin fit bleibst!

 

*Die Daten der adidas Training App werden in allen Ländern gelöscht, außer in: Vereinigte Staaten von Amerika, Großbritannien, Kanada, Kolumbien, Mexiko, Argentinien, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Niederlande, Spanien, Polen, Chile, Peru, Türkei, Indien, Australien, Neuseeland, Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten, Japan, Südafrika, Italien, Israel, Singapur, Saudi-Arabien;

Anfrage einreichen