Willkommen
!
Wie können wir dir helfen?

Neue EU Roaming Regelungen 2017

Ab dem 15. Juni 2017, gibt es eine neue EU-Roaming Regelung.

Lebst du in der Europäischen Union und reist innerhalb der EU-Grenzen, brauchst du kein Auge mehr auf zusätzliche Kosten fürs Telefonieren, SMS senden oder Surfen mit dem Phone im Ausland zu haben. Für dich heißt das: Es warten keine Zusatzgebühren auf dich, wenn du deine Runtastic-Apps z.B. im Urlaub verwendest.

Hol dir ab sofort auch unterwegs individuelle Trainingspläne und Story Runs, aktiviere LIVE-Tracking und synchronisiere deine Aktivitäten mit Runtastic.com.

In welchen Ländern fallen die Roaminggebühren weg?

Das Aus für Roaming im Ausland gilt in allen Ländern der Europäischen Union sowie in Liechtenstein, Norwegen und Island. Andere Länder, wie z.B. die Schweiz, verrechnen die zusätzlichen Gebühren nach wie vor.

Achtung: Bevor du Runtastic in einen der betroffenen Ländern verwendest, kontaktiere bitte deinen Mobilfunkanbieter, um mehr darüber zu erfahren, was es genau für dich bedeutet.

Submit request